Hier gehts zum ganzen Artikel.

Hier entsteht eine Sammlung von Leserbriefen.

 

IMPRESSUM + INHALT + KONTAKT

JUGEND-PROJEKT AUS BENGERSTORF

LESERBRIEF

SCHREIBEN SIE UNS

JUGEND

Wie kann man Freunden, Mitschülerinnen oder neuen Nachbarn in Mecklenburg-Vorpommern die Lage in Syrien erklären und vermitteln? Was geht in den Menschen vor, die ihre Heimat verlassen mussten? Das vielfache Leid des Krieges lässt sich nicht in ein paar Worte fassen. Fünf junge syrische Flüchtlinge haben es dennoch versucht und mit Unterstützung der Willkommensinitiative Boizenburg einen bewegenden Kurzfilm mit dem Titel „Krieg ist mehr als ein Wort“ gedreht, der auch zeigt, wie das Land vor dem Krieg ausgesehen hat.

©: Cenci Goepel

HISTORISCHES

STADTPLANUNG

VISIONEN

BILDUNG

JUGEND

WIRTSCHAFT

WIR ÜBER UNS

SEITE EINS

JUGEND